DIE NATURFÜHRERIN
 

Kindergruppe Auerbach: Die Auerochsen-Bande

Die LBV-Ortsgruppe Auerbach und DIE NATURFÜHRERIN haben eine Kindergruppe gegründet: 1 x pro Monat trifft sich die "Auerochsen-Bande", um den Wald, die Tiere und die Natur im Allgemeinen zu erkunden. Die Inhalte der Nachmittage richten sich nach Jahreszeit und Wetter. Naturschutz und Naturkenntnis werden mit viel Spaß, Bewegung und Fantasie vermittelt. Die Treffen finden bei jedem Wetter statt.

Teilnehmen kann jedes Kind ab 7. LBV-Mitglieder zahlen nichts, alle anderen Kinder 4 € pro Termin. Treffpunkt ist - soweit nicht angegeben - der Parkplatz am Schützenheim Auerbach-Degelsdorf, Pfannmühlstraße 1. Die Kids sollten wetterfeste, robuste Kleidung tragen, die schmutzig und nass werdern darf, ein Rucksack mit Getränk, Sitzunterlage und ggf. Snack wär perfekt.

Anmeldung: vor jedem Auerochsenbandentreff verschicke ich eine Mail an die Familien. Dann bitte verbindlich für einen der beiden Tage anmelden.

Programm 2019 / 1. Halbjahr

25. + 26. Januar / Fuchs-Tag

Alles rund um den schlauen Fuchs. Lebensgewohnheiten, Spiele, Geschichten. Mit Anschauungsmaterial und Fuchslocker/Hasenklage. Vielleicht lässt sich ein Fuchs anlocken?

22. + 23. Februar 2019 / Bau von Fledermauskästen

Wissenswerstes zum Leben der nächtlichen Jäger & Bau von Kästen für den eigenen Garten oder fürs LBV-Gelände. Mitbringen: Akku-Schrauber, Hammer.

22. + 23. März / Rabenschwarze Familie

Sie sind intelligent und mit Vorurteilen behaftet: die Rabenvögel. Alles rund um die klugen Vögen, Lebensgewohnheiten, Märchen, Rabenschläue-Test. Vielleicht lassen sie sich mit einem Krähenlocke sogar anlocken?

19.+20. April / Ostereierei mit dem LBV

Geschicklichkeitsherausforderungen beim Nestbau und Fantasie bei der besonderen OsterEI-Suche des LBV. Lasst euch überraschen!

17. + 18. Mai / Reh & Lerche

Das Reh ist Wildtier und die Lerche Vogel des Jahres 2019. Spiele und Aktionen vermitteln heute die Lebensweise der beiden Tierarten.

28. + 29. Juni / Malen mit Naturfarben

Wir stellen Naturfarben aus Erde, Sand und Pflanzen her und bemalen damit Glückssteine.

12. + 13. Juli / Geräuschejagd

Wir "jagen" Waldgeräusche und fertigen davon inspiriert einfache Instrumente.


Ferienfreizeiten 2019 vom LBV

Themen und Termine folgen.


Ferienfreizeiten 2019 LBV & Sparkasse Amberg

OSTERFERIEN

Mittwoch, 17.04.2019, 10 - 16 Uhr / bei Sulzbach-Rosenberg

"Das große Flattern": Heute gehts um die bunte Welt der heimischen Vögel. Wir werden sie beobachten, ihre Stimmen kennen und unterscheidenlernen, vielleicht Nester und Federn entdecken. Was können wir tun, um den ARtenreichtum der Vogelwelt zu erhalten? Mit Spielen und Aktionen. Im Mittelpunkt steht die Feldlerche als Vogel des Jahres 2019.

Mittwoch, 24.04.2019, 10-16 Uhr / bei Ursensollen

"Märchentag": Ein Tag für echte Märcdhenfreunde und Träumer. Wir starten mit einer Schatzsuche. Ausgerüstet mit einer echten Schatzkarte gilt es, verschiedene Märchenrätsel zu lösen,  um die Schatzkiste zu finden und öffnen zu können. Am Nachmittag erfinden wir - mitten im Wald - unser eigenes Märchen.

PFINGSTFERIEN

Mittwoch, 12.06.2019, 10-16 Uhr / Ensdorf

"Natur-Kosmetik selber machen": Eine Tinktur für glänzendes Haar, eine Gesichtspflege für reine Haut oder eine Erste-Hilfe-Salbe bei Prellungen: die Herstellung dieser Zauberdinge ist wirklich kindeleicht. Welche heimischen Wildpflanzen sich dafür eignen, erfahren die Kinder heute.

Mittwoch, 19.06.2019, 10 - 16 Uhr / Hirschbach

"Steinzeit-Tag": Was hat die Steinzeitfamilie gegessen? Gabs überhaupt einen Nachtisch oder Töpfe? Welche Spiele haben die Kinder gespielt? Wir werden möglichst authentische Speisen mit heissen Steinen zubereiten, das Feuer selber machen, Steinzeitspiele spielen und die umliegenden Felsen mit Erdfarben verschönern.

SOMMERFERIEN

Mittwoch, 14.08.2019, 15 - 21 Uhr / Neukirchen bei Su-Ro

"Fledermaus-Tag": Die Lebensweise der nächtlichen Jäger steht heute im Mittelpunkt. Mit Begehung einer Tropfsteinhöhle, die als Winterquartier dient, Wanderung über einen Felsensteig und Besichtigung einer Fledermaus-Wochenstube im Dachstuhl einer Kirche.

HERBSTFERIEN

Mittwoch, 30.10.2019, 10 - 16 Uhr / bei Su-Ro

"Tag der wilden Tiere": Welche Wildtiere sind in unseren Wäldern zu Hause und lassen sie sich vielleicht aufspüren? Warum sehen wir so selten welche? Auf den Spuren von Fuchs, Dachs und Reh werden wir durch den Wald pirschen. Im Mittelpunkt steht das Eichhörnchen, für das wir tolle Futterstationen bauen.


Verpflegung: Rucksackverpflegung durch die Eltern (außer beim Steinzeit-Tag)

Teilnahmevorraussetzungen: Kinder von 7-11 aus der Stadt Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach

Ausrüstung: festes Schuhwerk, robuste Outdoor-Kleidung, Rucksack mit Sitzunterlage, Brotzeit, Getränk, Regenzeug

Anmeldung & Kontakt:

Sparkasse Amberg-Sulzbach, Kathrin Schmidt, Telefon: 09621 300 5504, Email: knax@sparkasse-amberg-sulzbach.de


PS: Wer mehr über den LBV (Landesbund für Vogelschutz) wissen möchte, kann hier stöbern.

 
 
 
Anrufen
Email