DIE NATURFÜHRERIN
 

JAHRESPROGRAMM 2020

 FEBRUAR

"Wander-dich-fit" im TSV Lauf, Dienstag den 11.02., 18.02. und 25.02.20, 10 - 12 Uhr

Dieser Kurs verbindet den Ausdauersport Wandern mit ausgesuchten Fitnessübungen für den Rest des Körpers - und das an der frischen Luft im Wald. Ergänzt wird das Programm mit Infos zu "wandererfreundlichen" Wildpflanzen, Übungen fürs Köpfchen und Geschichten. Wir laufen ca. 5 km auf immer anderen Forst- und Waldwegen. Teilnehmen kann jeder mit durchschnittlicher Kondition. 

Treff: Wanderparkplatz Schützenstraße / Trimmpark, Lauf a.d. Pegnitz                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Veranstalter & Anmeldung: TSV Lauf, Anmeldung über DIE NATURFÜHRERIN

 MÄRZ

"Wander-dich-fit" im TSV Lauf, Dienstag den 03.03., 17.03. und 24.03.20, 10 - 12 Uhr

Dieser Kurs verbindet den Ausdauersport Wandern mit ausgesuchten Fitnessübungen für den Rest des Körpers - und das an der frischen Luft im Wald. Ergänzt wird das Programm mit Infos zu "wandererfreundlichen" Wildpflanzen, Übungen fürs Köpfchen und Geschichten. Wir laufen ca. 5 km auf immer anderen Forst- und Waldwegen. Teilnehmen kann jeder mit durchschnittlicher Kondition.
Treff: Wanderparkplatz Schützenstraße / Trimmpark, Lauf a.d. Pegnitz
Veranstalter & Anmeldung: TSV Lauf, Anmeldung über DIE NATURFÜHRERIN

APRIL

Wildkräuterspaziergang Frühling, 22. April 2020, 17 - 19:30 Uhr

Bei diesem Kräuterspaziergang für Einsteiger und Fortgeschrittene erfahren die Teilnehmer, was sich kulinarisch und heilkundlich mit dem frischen Frühjahrsgrün anstellen lässt. Die Kraft von Löwenzahn, Gänseblümchen und junger Laubbaumblätter verleiht uns Schwung, unterstützt bei Entschlackungsskuren und lässt sich fürs ganze Jahr konservieren. Mit Kostprobenrunde und Rezepten zum Mitnehmen.

Treffpunkt: Parkplatz Sportgelände Edelsfeld, Anmeldung: VHS Amberg-Sulzbach, info@vhs-as.de, Telefon 09661 80295 

MAI

Frühlingsspaziergang Ammerbachtal, Samstag 02. Mai 2020, 14 - 16:30 Uhr

Waldmeister, Löwenzahn und junge Baumblätter sind heute die Hauptakteure. Die Teilnehmer erfahren, wie sie aus Frühlingskräutern mit wenigen Handgriffen Schmackhaftes und Gesundes zaubern können. Wir machen unser eigenes Fingerfood aus dem Wald beschließen die Exkursion mit einer Kostproben-Verwöhn-Runde. Mit Rezepten zum Nachmachen.

Treffpunkt: Parkplatz Speckmannshofer Straße 63, 92224 Amberg, Anmeldung über die Umweltwerkstatt Amberg, umweltwerkstatt@amberg.de, Telefon 09621 101713 oder 0174 3885690.

Wildkräuter und Baumblätter / Königstein, Dienstag, 12. Mai 2020, 17 - 19:30 Uhr
Frühlingsspaziergang durch den Königsteiner Wald, bei dem die Teilnehmer Wildkräuter des Waldes kennenlernen sowie deren Verwendung in Küche, Heilkunde und Brauchtum. Aber auch die Bäume bieten uns jetzt Knospen, Blätter, Blüten, Harze und Rinde zum Sammeln für Schmackhaftes, Heilendes und Pflegendes an. Wir stellen einen kleinen Snack aus Kräutern und Blättern selber her. Mit abschließender Kostprobenrunde und Rezepten.

Treff:  am Rathaus / Tourist-Information in 92281 Königstein
Veranstalter & Anmeldung: Markt Königstein, Telefon 09665 913150, Email: heidi.ziegler@markt-koenigstein.de

Wildkräuterspaziergang Frühling / Ensdorf,  Samstag 30. Mai 2019, 14 - 16:30 Uhr
Dieses Jahr steht die Verwendung von Baum-Blättern, Knospen und Blüten im Mittelpunkt. Wir erkunden die Baumvielfalt rund um das Kloster: Linden, Kastanien, Holunder, Esche und sogar Gingko spenden nicht nur Schatten, sondern bereichern unser Leben auch kulinarisch und verbergen eine Baumapotheke voller Power  und Überraschungen. Ich habe Baummärchen im Gepäck und ein kleines Picknick aus Baum-Köstlichkeiten. Mit Rezepten zum Mitnehmen.

 Treff:  vor dem Eingang der UWS Kloster Ensdorf
Veranstalter & Anmeldung: UWS Kloster Ensdorf:  melanie.hahn@donbosco.de, Telefon 09624 920042 oder 0171 2282091.

JUNI

 Sommerspaziergang / Räucherkräuter, Freitag 19. Juni 2020, 14 - 16:30 Uhr

Wir sind im Hochsommer angekommen, die Wildkräuter stehen in voller blüte. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um Beifuß, Johanniskraut & Co. für Räucherrituale zu sammeln und zu trocknen. Die Teilnehmer erfahren, welche Kräuter beim Räuchern welche Wirkung entfalten. Wir schließen die Exkursion mit einem Räucherritual ab.

Treffpunkt: Parkplatz Speckmannshofer Straße 63, 92224 Amberg, Anmeldung über die Umweltwerkstatt Amberg, umweltwerkstatt@amberg.de, Telefon 09621 101713 oder 0174 3885690.

Kräuterworkshop Hl. Hildegard von Bingen,  Sonntag 28. Juni 2020, 10 - 16:30 Uhr
Hildegard von Bingen war eine herrausragende Persönlichkeit ihrer Zeit und hat uns eine Vielzahl praktischer und wirksamer Rezepturen und Ernährungstipps hinterlassen. Heute machen wir uns auf die Suche nach "Hildegard"-Kräutern in unserer Natur wie z.B. Brennnesseln, Veilchen und Habichtskraut, um daraus am Nachmittag gesunde und heilende Spezialitäten herzustellen wie z.B. pflegende Hautsalben, wohltuende Öle und schmackhafte Würzpulver.

Treff:  vor dem Eingang der UWS Kloster Ensdorf
Veranstalter & Anmeldung: UWS Kloster Ensdorf:  melanie.hahn@donbosco.de, Telefon 09624 920042 oder 0171 2282091.

JULI

Wildkräuterspaziergang Sommer,  Samstag 04. Juli  14 - 16:30 Uhr

Um die Power-Kräuter des Hochsommers gehts heute, die uns in konservierter Form die Sonnenkraft in die dunklen Wintermonate zaubern. Im Mittelpunkt stehen Johanniskraut, Beifuß und Mädesüß. Mit abschließender Kostproben-Verwöhn-Runde und Rezepten zum Mitnehmen.
Treff:  vor dem Eingang der UWS Kloster Ensdorf
Veranstalter & Anmeldung:  UWS Kloster Ensdorf:  melanie.hahn@donbosco.de, Telefon 09624 920042 oder 0171 2282091.

Räuchern mit heimischen Kräutern / Ensdorf, Samstag 12. Juli, 14 - 16:30 Uhr

Es herrscht Hochsommer mit seiner Fülle an Kräutern, die wir jetzt zum Trocknen ernten können. Im eiteren Jahresverlauf können wir aus diesem Vorrat unsere individuellen Räuchermischungen für daheim oder spezielle Anlässe herstellen: zum Reinigen, Segnen, Orakeln oder Harmonisieren. Mit abschließendem Räucherritual. 

Treff:  vor dem Eingang der UWS Kloster Ensdorf
Veranstalter & Anmeldung: UWS Kloster Ensdorf:  melanie.hahn@donbosco.de, Telefon 09624 920042 oder 0171 2282091.

Räuchern mit heimischen Kräutern / Königstein, Mittwoch 14. Juli,  17 - 19:30 Uhr
Es herrscht Hochsommer mit seiner Fülle an Kräutern, die wir jetzt zum Trocknen ernten können. Im eiteren Jahresverlauf können wir aus diesem Vorrat unsere individuellen Räuchermischungen für daheim oder spezielle Anlässe herstellen: zum Reinigen, Segnen, Orakeln oder Harmonisieren. Mit abschließendem Räucherritual. 
Treff:  am Rathaus / Tourist-Information in 92281 Königstein
Veranstalter & Anmeldung: Markt Königstein, Telefon 09665 913150, Email: heidi.ziegler@markt-koenigstein.de

SEPTEMBER

Wildkräuterspaziergang Herbst,  Sonntag 06. September 2020, 14 - 16:30 Uhr
Herbstzeit = Erntezeit. Jetzt bieten uns die Kräuer ihre Samen und Wurzeln an, Bäume und Sträucher ihre Früchte und Beeren. Außerdem lassen sich noch die letzten  grünen Kräuter für einen Vitaminkick ernten. Aus welchen Pflanzen sich pfiffige Gerichte und Süßes zaubern lassen, erfahren die Teilnehmer heute. Mit abschließender Kostproben-Verwöhn-Runde und Rezepten zum Nachkochen.
Treffpunkt: Parkplatz Speckmannshofer Straße 63, 92224 Amberg, Anmeldung über die Umweltwerkstatt Amberg, umweltwerkstatt@amberg.de, Telefon 09621 101713 oder 0174 3885690.

Herbstzeit - Erntezeit / Königstein, Dienstag 08. September 2020, 17 - 19:30 Uhr

Die Natur zieht sich allmählich zurück. Sie bietet uns Beeren, Samen, urzeln und die letzten Wildkräuter zum Ernten, Verarbeiten und zur Vorratshaltung im Winter an. Heute erfahren die Teilnehmer, elche Pflanzenteile unsere Herbstküche bereichern, aufkeimenden Schnupfen vermeiden und rauhe Winterhaut pfelgen können. Wir sammeln für einen kleinen Snack. Mit abschließender Kostprobenrunde im Steinstadl und Rezepten.

Treff:  am Rathaus / Tourist-Information in 92281 Königstein
Veranstalter & Anmeldung: Markt Königstein, Telefon 09665 913150, Email: heidi.ziegler@markt-koenigstein.de

Pilzspaziergang Ensdorf, Samstag 12. September 2020, 14 - 16:30 Uhr

Pilzspaziergang für alle Pilzfreunde, bei dem es nicht vornehmlich ums Sammeln essbarer Pilze geht. Welche Pilze finden wir auf dem kalkhaltigen Boden des Hirschwaldes? Wir weiten unseren Blick auf Pilzarten, die zunächst unscheinbar sind wie z.B. die "Baumpilze", die aber für uns Menschen erstaunlich nützliche Eigenschaften besitzen. Wir werden Pilze zum Färben und Basteln entdecken, Pilze zum Spielen und Pilze im Märchen.
 Treff: vor der Kirche Vierzehn-Nothelfer
Veranstalter & Anmeldung: UWS Kloster Ensdorf:  melanie.hahn@donbosco.de, Telefon 09624 920042 oder 0171 2282091.

"Wander-dich-fit" im TSV Lauf, Dienstag den 15.09., 22.09. und 29.09.20, 10 - 12 Uhr        

Dieser Kurs verbindet den Ausdauersport Wandern mit ausgesuchten Fitnessübungen für den Rest des Körpers - und das an der frischen Luft im Wald. Ergänzt wird das Programm mit Infos zu "wandererfreundlichen" Wildpflanzen, Übungen fürs Köpfchen und Geschichten. Wir laufen ca. 5 km auf immer anderen Forst- und Waldwegen. Teilnehmen kann jeder mit durchschnittlicher Kondition.
Treff: Wanderparkplatz Schützenstraße / Trimmpark, Lauf a.d. Pegnitz

Veranstalter & Anmeldung: TSV Lauf, Anmeldung über DIE NATURFÜHRERIN

OKTOBER

Pilzspaziergang Ammerbachtal, Samstag 17. Oktober 2020, 14 - 16:30 Uhr
Ein unterhaltsamer und bunter Streifzug durch die Welt der Pilze erwartet heute alle, die über Pilze mehr wissen möchten als deren Speisewert. Denn mit Pilzen können wir tolle Farben herstellen, Papier schöpfen, Heiltees kochen, Feuer machen, Räuchern und basteln. Mit Spielen, Geschichten und Trameten-Tee.
 Treffpunkt: Parkplatz Speckmannshofer Straße 63, 92224 Amberg, Anmeldung über die Umweltwerkstatt Amberg, umweltwerkstatt@amberg.de, Telefon 09621 101713 oder 0174 3885690.

"Wander-dich-fit" im TSV Lauf, Dienstag den 06.10., 13.10., 20.10. und 27.10.2020, 10 - 12 Uhr

Dieser Kurs verbindet den Ausdauersport Wandern mit ausgesuchten Fitnessübungen für den Rest des Körpers - und das an der frischen Luft im Wald. Ergänzt wird das Programm mit Infos zu "wandererfreundlichen" Wildpflanzen, Übungen fürs Köpfchen und Geschichten. Wir laufen ca. 5 km auf immer anderen Forst- und Waldwegen. Teilnehmen kann jeder mit durchschnittlicher Kondition.
Treff: Wanderparkplatz Schützenstraße / Trimmpark, Lauf a.d. Pegnitz
Veranstalter & Anmeldung: TSV Lauf, Anmeldung über DIE NATURFÜHRERIN

 NOVEMBER

 "Wander-dich-fit" im TSV Lauf, Dienstag den 10.11., 17.11. und 24.10.2020, 10 - 12 Uhr

Dieser Kurs verbindet den Ausdauersport Wandern mit ausgesuchten Fitnessübungen für den Rest des Körpers - und das an der frischen Luft im Wald. Ergänzt wird das Programm mit Infos zu "wandererfreundlichen" Wildpflanzen, Übungen fürs Köpfchen und Geschichten. Wir laufen ca. 5 km auf immer anderen Forst- und Waldwegen. Teilnehmen kann jeder mit durchschnittlicher Kondition. Mitglieder des TSV Lauf zahlen 8 €, alle anderen 10 € pro Einheit.

Treff: Wanderparkplatz Schützenstraße / Trimmpark, Lauf a.d. Pegnitz
Veranstalter & Anmeldung: TSV Lauf, Anmeldung über DIE NATURFÜHRERIN

Flechten-Workshop / Ensdorf, Samstag 21. November 2020, 14 - 17 Uhr

Hinweis vorab: es geht nicht ums Flechten von z.B. Körben, sondern um die Pflanzen. Flechten sind eine faszinierende Symbiose aus Pilz und Alge. Ihre Rolle im Ökosystem und Nützlichkeit für uns Menschen wird sehr unterschätzt. Heute erfahren die Teilnehmer, wie sich welche Flechten in der Kosmetik, Heilkunde und Kulinarik verwenden lassen. In der Kräuterküche des Klosters werden wir u.a. ein Flechten-Deo und Flechten-Chips herstellen. (Zutaten und Tiegel werden gestellt, mit Rezepten zum Mitnehmen.) Materialkosten + 5 €.

Treff:  vor dem Eingang der UWS Kloster Ensdorf
Veranstalter & Anmeldung: UWS Kloster Ensdorf:  melanie.hahn@donbosco.de, Telefon 09624 920042 oder 0171 2282091.

Stand: Februar 2020. Das Jahresprogramm wird zwischendurch immer mal um neue Veranstaltungen aktualisiert, es lohnt sich also. öfters mal vorbeizuschauen.

 
 
 
Anrufen
Email